MENÜ

von • 10. April 2014 • Das Digitale, Die FilmeKommentare (0)1174

Der Hobbit in 8bit

Hurra! Heute kommt endlich Der Hobbit – Smaugs Einöde auf DVD und Bluray raus. Erneut ein Feuerwerk von Special Effects, die den Augen einiges abverlangen.
Da wünscht man sich manchmal die 8bit-Zeit herbei, in der es visuell noch einfacher ablief.

Und TADAAA!
Hier haben wir den Hobbit. In 8bit incl. passender „Tüdelü“-Soundkulisse.

Ich würde sonstwas dafür geben, das Ganze auf meinem NES spielen zu können. So muss ich mich dann wohl doch mit der Bluray vom zweiten Hobbit-Teil zufrieden geben.
Aber es gibt schlimmeres!

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen