MENÜ

von • 19. August 2012 • Das Leben, Die PhotosKommentare (0)925

Die Cruise Days in Hamburg

18.08.2012, gegen 20:30 Uhr. Auf einer Barkasse versammeln sich bei strahlendem Sonnenschein die Helden des vergangenen Drachenboot-Rennens, um ihren Gewinn gebührend zu feiern:
Die Cruise Days von einer Barkasse aus ansehen.
Vorher gab es noch leckeres Essen, um sich entsprechend zu stärken. Außerdem liegt mit dicken Bäuchen das Boot viel besser im Wasser.

Was mit einer „gewöhnlichen“ Tourifahrt durch die Speicherstadt und den Hafen losging, entwickelte sich zu einem Event, das einfach mit „Wunderbar“ auf den Punkt zu bringen ist. Nämlich genau ab dem Zeitpunkt, als wir mit dieser kleinen Nussschale zwischen all den großen Luxuslinern, Dreimastern und anderen Schiffen auf der Elbe ein grandioses Feuerwerk genießen konnten, während sich an den Landungsbrücken die Menschenmassen dicht an dicht drängten.
Die zwei Stunden in der Barkasse vergingen wie im Flug und ich denke, wir alle haben große Augen bei diesem Event gemacht, das uns für lange Zeit in Erinnerung bleiben wird.
DANKE an meine Chefs, die uns diesen tollen Gewinn spendiert haben!

Wir legen ab!

Die Speicherstadt von unten

Bei Sonnenuntergang versammelten sich die Schiffe auf der Elbe

Große Augen machen

Zwischen all den Containerschiffen kam man sich ganz klein vor

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen