MENÜ

von • 27. Juli 2014 • Das LebenKommentare (0)1148

Die Telekom Cup 2014 Halbfinales

Von wegen Saisonvorbereitung und deswegen langweilige Spiele beim Telekom Cup.
Zwei Spiele, zwei Elfmeterschießen, zwei Zaubertore und jede Menge Flitzer wurden an Spieltag 1 geboten.

Zwar hat es der HSV trotz guter Leistung nicht geschafft, ins Finale einzuziehen, aber der Verein ist auf einem guten Weg.

Der Schlager “Borussia Mönchengladbach gegen FC Bayern München” war ein echter Krimi mit dem glücklicheren Ende (dank Elfmeter-Killer Starke) für den FCB.

Witzig waren gleich drei Flitzer, die unbemerkt von der Security auf das Spielfeld rannten und sich unter dem Jubel der Fans auf den Tribünen mit den Bayern-Spielern abklatschten als sich diese ausliefen.
Erst da schien die Security zu raffen, dass die Typen dort anscheinend nicht hingehören und eine mehrere Minuten lange Verfolgungsjagd auf und neben dem Rasen begann.

Heute folgt das Finale und Spiel um Platz 3.
Ich freue mich drauf und hoffe, dass mindestens genau so viel geboten wird, wie am Samstag.

telekomcup_tag1_01

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen