MENÜ

von • 22. Dezember 2012 • Das Leben, Die GedankenKommentare (0)1007

Traditionelle Weihnachtspost

Ein paar Tage vor Weihnachten kann ich mich darauf verlassen, dass der Postbote bei mir klingelt, um mir ein Paket zu überreichen.
Absender: Tante & Onkel aus der Heimat.
Inhalt: Eine wahre Wundertüte.

Unter anderem prall gefüllt mit chinesischem Gebäck (LEEEECKER), der ein oder anderen Schachtel Zigaretten, Haarstylingzeugs, After Shave (muss ich mir seit Jahren damit nicht mehr selbst kaufen), weiteren bekloppt verrückten Dingen und einer Weihnachtskarte mit lieben Zeilen und Gedanken drin.
Ich mag diese kleinen und großen Traditionen. Ja: Besonders auch zu Weihnachten. Die mir jedes Jahr aufs Gleiche mit einem Lächeln zeigen, wo mein Herz schlägt: Bei der Familie. <3

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen