Gute Musik sollte man nicht nur hören, sondern auch empfehlen.
Besonders, wenn es sich bei den Machern um Leute handelt, die man persönlich kennt und schätzt. So im Fall von „Smith and Johnson“, hinter dem Beatmaster Michael Paetz steckt.
Funk in Verbindung mit HipHop, Jazz und was sonst noch in die Beine geht erwartet den geneigten Zuhörer.

Hat der Song samt Video gefallen? Dann ab zur offiziellen Webseite! Dort gibts weitere Infos zum Album und Links zum Amazon- und iTunes-Store über die ihr die neue Platte erwerben könnt.

Zur offiziellen Smith & Johnson Webseite

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.