Nachdem wir also einen Flohmarkt unsicher gemacht hatten, gingen wir in den Untergrund. Dort und auf dem Weg dorthin gab es wieder ein paar Motive, die ich zwingend festhalten musste. Zum Beispiel motivationslos in der Gegend rumstehende Menschen, ein Herz aus Kronkorken und ein Berlin Verkaufsschild.
In diesem Sinne: „Der Zuch kütt“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.